Im Organisieren bist Du nicht zu toppen?

Du bist spontan und gehst gern auf andere zu?

Du kannst an 100 Dinge gleichzeitig denken?

Dann passt dieser Beruf zu Dir:

Veranstaltungskaufmann oder -frau

Als Eventprofi organisierst Du Veranstaltungen unterschiedlichster Art: hochkarätige Fachkongresse, Konzerte mit Bauchkribbeleffekt oder Weihnachtsfeiern mit Besinnlichkeitsfaktor, da bist Du flexibel. Du planst jedes kleine und große Detail – von der Farbe der Servietten bis zum Motto der Party. Location finden, Künstler buchen, Referenten einladen, Presse informieren, Blumendeko aussuchen, gute Laune verbreiten … Du hast die Sache im Griff und ein Auge auf die Kosten. (Und falls mal was nicht klappt – im Improvisieren warst Du schon immer gut.) Klingt anstrengend? Ein Nine-to-Five-Job käme für Dich doch sowieso nicht in Frage, oder?

In der dreijährigen Ausbildung lernst Du

  • Veranstaltungen professionell zu organisieren
  • die Kosten unter Kontrolle zu haben
  • Personal richtig einzusetzen
  • eine Veranstaltung zu vermarkten und zu bewerben
  • wie man Licht, Ton und weitere Techniken richtig einsetzt

Du

  • arbeitest gern mit anderen zusammen
  • kannst Dich gut auf Menschen und ihre Bedürfnisse einstellen
  • hast Talent zum Improvisieren
  • blickst auch dann freundlich in die Runde, wenn Du mal genervt bist
  • hast mittlere Reife oder Abitur

Wann bewerben? Wo bewerben?

Wenn das alles in allem für Dich nach einem spannenden Job klingt, freuen wir uns auf Deine Bewerbung im jeweiligen Bewerbungszeitraum. Diesen erkennst du daran, wenn auf unserer Landingpage ein Hinweis steht und du das Berufsbild im Click-Down-Menü anklicken kannst. Schick' uns Deine Unterlagen einfach in Form EINER pdf-Datei über unser Online-Bewerbungsformular.

Sind noch Fragen offen geblieben? Dann nutze unser Kontaktformular. Unsere Leiterin für Aus- und Weiterbildung, Alexandra Köth, hilft Dir gerne weiter.

 

Alexandra Köth (Leiterin Aus- und Weiterbildung)
Würzburger Medienakademie GmbH
Franz-Horn-Str. 2, 97082 Würzburg
Telefon:   +49 170 6359773    
E-Mail:    alexandra.koeth[at]wuema.de